Beatmungspflege Intensivpflege außerklinisch in Lahr: Station Resetka,Kenk, zu Hause

Intensivpflege - rund um die Uhr

Ein Unfall, eine schwere Krankheit kann das Leben ganz plötzlich verändern. Für die Betroffenen und auch die Angehörigen eine schwierige und belastende Situation.

Sind Pflegebedürftigkeit und Abhängigkeit, zum Beispiel von einer Beatmungsmaschine oder eine künstliche Ernährung die Folge, kann dies von Angehörigen meist nicht geleistet werden.

Und dann? Wie geht es weiter?

Klassische Pflegeheime sind oft nicht in der Lage, Menschen die eine intensivpflegerische Betreuung benötigen, zu versorgen.

Wir schon.

Wir betreuen Menschen mit einem hohen Bedarf an Intensivpflege sowohl stationär als auch ambulant. Uns ist die Individualität jeden einzelnen Bewohners wichtig.

Wir organisieren die Verlegung aus der Akut- oder Reha-Klinik, wir kümmern uns um die Kostenzusage durch die Krankenkassen und wir organisieren die nötigen Hilfsmittel.

Die meisten unserer Pflegekräfte haben zusätzliche Qualifikationen wie zum Beispiel der außerklinischen Intensivpflege. Gleichzeitig bieten wir aber neben der medizinischen Versorgung ein Höchstmaß an persönlicher Betreuung nicht nur unseren Bewohnern, sondern auch deren Angehörigen.

Informieren Sie sich weiter unter Station Resetka und der ambulanten 24 Stunden Intensivbetreuung.